Keynote

Die Komplexität der Digitalen Transformation (begreifbar machen)

Vielfach wird die Dimension der „Digitalisierung“ verkannt bzw. unrichtig eingeschätzt. Zukünftig wird es keine Strategie, kein Geschäftsmodell und keinen Geschäftsprozess ohne digitale Ausrichtung geben.

Digitalisierung bedeutet Transformation und ist ein das gesamte Unternehmen umfassender Veränderungsprozess. Er erfordert daher Kenntnisse im Changemanagement und neue Methoden. Kundenerlebnis und Analytics bekommen in dieser Transformation eine besondere Bedeutung. Ein Überblick über die Komplexität ist erforderlich um individuelle Lösungsansätze zu entwickeln zu können.

Hermann Madlberger 

Hermann Madlberger MB MPA ist Eigentümer und Geschäftsführer der madlberger digitalisierungsberatung gmbh. Davor war er der Leiter des Predictive Analytics Competence Center des Bundesministeriums für Finanzen und Projektmanager mehrerer Big Data-Projekte (Reporting, Data Mining und Predictive Analytics). Seine Schwerpunkte sind Strategie-, Prozess- und Methodenberatung. Er begleitet Organisationen auf dem komplexen Weg der digitalen Transformation um sie konkurrenzfähig zu erhalten. Seine Organisationsentwicklungserfahrungen stammen aus zwei Jahrzehnten in Managementfunktionen, unter anderem als Leiter der Organisationsabteilung der Steuerverwaltung Österreichs. Sein Wissen gibt er in Keynotes, FH-Lehrgängen und Workshops weiter.